Der nachhaltigste Fuhrpark der Hanse

Seit einiger Zeit sind wir dabei, den Fuhrpark für den Hansetreck 2024 Stück für Stück oder eben Lastenrad für Lastenrad aufzubauen.

Das zentrale Rad wird natürlich der BOCKBRINGER sein – ein großes Urban Arrow Cargo XL. Zentral deshalb, weil wir dank des historischen Hanse-Biertrecks erst auf die Idee gekommen sind, nun einen modernen HanseTreck mit Lastenrädern auf die Beine zu stellen. Genau wie einst unsere Vorfahren zu den Blütezeiten der Hanse wollen auch wir wertvolle, zukunftsweisende Produkte in die Hansestädte bringen. Zukunftsweisend ist dabei, was unsere Ressourcen schont, das Klima und unsere Umwelt schütz und uns als Menschen näher zusammenführt.

Eine Reihe von Themen-Lastenrädern haben wir schon für den HanseTreck gewinnen können: das praktische Pannenservice Lastenrad von eBike family, das faire Goldeimer-Klo-Bike, das Servicebike von Fair Cup oder das coole Bike von Spielwende. Auch das 1. Dorflastenrad von Bolle wird mit am Start sein. Wir werden Euch hier und über den Blog auf dem Laufenden halten, welche Themen-Lastenräder sich noch dazu gesellen werden.

Ein paar Einblicke in unsere Fahrradszene und die Menschen hinter dem HanseTreck könnt ihr hier schon mal sehen:

Aber warum heißt nun unser zentrales Lastenrad, welches uns von der Einbecker Brauhaus AG bereitgestellt worden ist, eigentlich Bockbringer? 

Nun – „Ohne Einbeck gäb’s kein Bockbier„. Wollt ihr es genauer wissen, so startet einfach dieses kleine Doku-Video… – es lohnt sich….

Die ersten Themenlastenräder des HanseTrecks 2024:

Der Einbecker Bockbringer
denn ohne Einbeck gäb’s kein Bockbier

entdeckt das Hansegut Einbecker Bier

Family ins Trockene bringen
mit dem Cabin Bike

CabinBikes von e-bike-family.de

Dorf-Lastenrad
RENOLD gibt Kette

Renold – super Engagement

fair cup
automatentauglich macht den Unterschied

FairCup-Produkte revolutionieren den To-Go- und Takeaway-Markt

Goldeimer
soziales Klopapier

Goldeimer entdecken

Spielwende – die Stadt von morgen im Kinderzimmer

Entdecken und Kinder mit Zukunft beschenken

Viva con Agua
ohne Flaschen geht’s auch

Viva con Agua – Wasser für alle, alle für Wasser

…wir freuen uns über viele weitere Teilnehmer:innen: