Veranstaltungen

Ein Hanse-Freudenfest erwartet uns

In Hildesheim wird der Treck um 17 Uhr auf der Licht.n.Stein-Arkadenbühne/ Markt vom Oberbürgermeisters Dr. Ingo Meyer und Kulturfreund Lito Bürmann begrüßt.

Die Hildesheimer Wanderbaum Allee wird das Event spazierend bereichern und in diesem Atemzug wird die Hopfenbuche als „Hansebaum“ feierlich von den Projektleitern des HanseTreck Patricia und Martin Keil an Malte Feldmann von der Hildesheimer Braumanufaktur als freundschaftliches Geschenk überreicht.

Geschenkt gab es zu Hansezeiten selten etwas und die Waren mussten in geeigneten Behälter transportiert werden. Auf dieser Idee ist von Hildesheim Live die Massen-Percussion gewachsen zu der alle Hände eingeladen sind mitzumachen. Ob Eichenfässer, Leergutkisten, Sattel oder Fahrradklingeln – alles verwandelt sich zu Instrumenten, wenn Percussion-Legende Pitti Hecht, der als Musiker u.a. bei Produktionen der Scorpions beteiligt ist oder als Aktions-Künstler auf dem Meeresgrund Schlagzeug spielt, die Masse anleitet.

Weiter geht es mit einem Fassanstich im Restaurant KA7, den der Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer mit routiniertem Schwung ausführen wird. Der Weg von der Licht.n.Stein Lounge zu KA7 wir dann mit historisch anmutenden Gästen gesäumt sein. Dank Cornelia Schlüter vom KA7 folgt ein geselliger Abend vor dem Restaurant und auf der Außenfläche der Licht.n.Stein Lounge mit Hintergrundmusik und Lagerfeuerstimmung bei Netzwerkgesprächen.